Film Foto Digitalisierung
Thomas Sender (Fotodesigner)

 

Nun zu mir ...



Die Fotografie und das Filmen wurde mir scheinbar in die Wiege gelegt.  Mein Vater hat als junger Mann begonnen zu fotografieren und später auch zu filmen. Als jüngstes von fünf Kindern wurde mein Leben von Geburt an dokumentiert und wie habe ich mich immer gefreut, wenn wir gemeinsame Filmabende im Kreise der Familie machten. Mit zehn Jahren bekam ich zum Geburtstag meinen ersten Fotoapparat geschenkt und mit 16 Jahren kaufte ich meine erste Spiegelreflexkamera. Ich fotografierte sehr fleißig und tausende Dias aus den 1980/90er Jahren sind heute wertvolle Erinnerungen. Mein Vater ist sehr früh verstorben und mein Bruder hat den fotografischen/filmischen Nachlass verwaltet. Diesen habe ich später übernommen und so packte mich erst das Thema Schmalfilme, dann begann ich selbst zu filmen. Aus einem Hobby wurde mein zweites berufliches Standbein, ein paar Jahre später habe ich auch die Fotografie auf eine professionelle Ebene gestellt und eine Ausbildung zum Fotodesigner gemacht.

Da die Fotografie neben der Musik (siehe unten) meine grosse Leidenschaft ist, bleibe ich in Sachen Fortbildung immer am Ball und freue mich über jede neue Herausforderung.

Alle drei Bereiche sind mir eine Herzensangelegenheit. Wie schade wäre es gewesen, wenn die ganzen Filme und Negative meiner Familie verloren gegangen wären. Es sind unwiederbringliche Erinnerungen und es ist ein gutes Gefühl, alles gut gesichert und jederzeit abrufbar zu haben. Mit Ihrem Auftrag schaffe ich die Erinnerungen von morgen oder lasse die Vergangenheit wieder lebendig werden. Ich arbeite mit all meiner Kompetenz, damit Sie sich bei jedem Anschauen immer wieder darüber freuen. Unabhänging ob Film, Foto oder Digitalisierungen.

Meine Arbeitsausrüstung im Bereich der Fotografie besteht aus zwei professionellen Spiegelreflexkameras mit Vollformat. Bei Aufträgen arbeite ich gerne mit Festbrennweiten, diese liefern auch bei schwierigen Lichverhältnissen topp Ergebnisse und erzeugen einen tollen Bildlook. Bei mir bekommen Sie natürliche, brilliante Bilder aber ich liebe auch Schwarz-Weiß! Schauen Sie gerne bei einem Termin in meine grossen Fotobücher und lassen Sie sich begeistern.

Die Fotobox ist auch mit einer Spiegelreflexkamera im Vollformat ausgestattet und liefert beste Bildqualität. Aus meiner Sicht die ideale Ergänzung zu jeder etwas größeren Hochzeitsfeier.

Bei Filmaufträgen arbeite ich mit drei semi-professionellen Camcordern von Canon (4K + FHD), externer Tonaufzeichung und hoher Bildqualität auch bei wenig Licht. Die Aufnahmen werden später zusammen geschnitten, meine Handkamera ermöglicht schöne Nahaufnahmen auch über große Distanzen. Gerne zeige ich Ihnen Beispiele von Hochzeiten, Theateraufführungen oder Konzerten.

Privat bin ich seit über 30 Jahren mit meiner Frau Claudia zusammen. Wir lieben Tiere und haben zur Zeit zwei Mischlingshunde aus der Tierhilfe, die uns sehr viel Spass machen. Wir verzichten den Tieren zuliebe auf Fleisch und Fisch, unsere Hunde bekommen 100% Insektenfutter. Im Sommer cruisen wir gerne mal mit unserem alten Mazda MX-5 und besuchen das ein oder andere Oldtimertreffen sowie regelmäßig den MX-5 Stammtisch Celle. Da ich auch in meiner Freizeit gerne fotografiere, bin ich in der Fotocommunity und treffe mich mit Gleichgesinnten regelmäßig zum Erfahrungsaustausch in Celle.

Neben der Fotografie und dem Filmen ist Musik hören eine weitere große Leidenschaft von mir. Wer es genauer wissen will, schaue bitte ganz unten - Hobby High End Musik - da wirds nerdig!





 
Name:
<Thomas Sender>
Funktion:
<Fotodesigner>